Hallo liebe Userinnen und User.

Heute werde ich mich damit befassen euch ein wenig über die Urpsrünge der lateinischen Sprache wären. Ich habe mir gedacht dass wenn ich euch Latein Nachhilfe geben soll, ich definitiv zu den Ursprüngen der lateinischen Sprache kommen muss.
Die Sprache wurde von den Latinern gesprochen in der Zeit um Christus. Sprich, die Bewohner von Rom haben Latein gesprochen. Diese Sprache war die allgemeine Sprache und die Amtssprache der damaligen Potenz, nämlich des römischen Reiches. Auch Jahrhunderte später war Latein eine weit verbreitete Sprache unter den Gelehrten und Weisen der damaligen Zeit (http://www.sofatutor.com/geschichte). Aus der römischen Sprache haben sich aber natürlich auch Abspaltungen gegeben. Daraus entwickelten sich mehrere Sprachen wie beispielsweise Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Rumänisch und Französisch.

Das römische Reich war sehr großräumig und verbreitet. Es umfasste die Hälfte der gesamten britischen Insel, hin bis zur nördlichen Küste Afrikas. Es gab natürlich auch sehr viele Schriftsteller dieser Sprache. Die Wichtigkeit dieser Sprache kann man nicht verneinen und dementpsrechend wird diese heute  noch an vielen Universitäten und Hochschulen in Deutschland unterrichtet.



Weiterhin muss man sagen dass Latein zu den indogermanischen Sprachen gehört und innerhalb dieser Sprachfamilie macht man noch die Unterteilung der italischen Sprachen. Weiterhin ist Latein natürlich nicht nur Latein, sondern es entwickelte sich genauso wie jede andere Sprache auch. Deswegen gibt es auch das sogenannte Frühlatein. Cicero und Vergil waren bedeutende Schriftsteller der damaligen Zeit und verbreiteten die Sprache überall indem sie sich bekannt machte mit ihren Werken. Die lateinische Sprache von späteren Authoren we beispielsweise Seneca oder Augustinus unterscheidet sich nur zu gerringem Maße zu dem was vorher geschrieben wurde.
Gerade weil die lateinische Sprache die Verkehrssprache von mehreren in der Bevölkerung von Rom  war(und hier verstärkt natürlich Gallien, Hispanien, Dakien und Nordafrika ), und sich dies so stark verbreitet hat, drängten immer mehr Wörtern des Latinums in die griechische Sprache hinein.

Für den Inhalt dieser Webseite ist ausschließlich der Autor verantwortlich. - Homepage Administration

  Home
  Impressum
  Latein und ihre Urpsruenge
  Latein Nachhilfe
  Ein Klassiker in Latein Cicero